Home > Schießwesen > Schießstätten > Jagdbezirk Spittal an der Drau

Jagdbezirk Spittal an der Drau

Schießstätte Obervellach

Öffnungszeiten: Ende April bis Ende November jeden Samstag von 9 bis 12 Uhr; Mittwoch und Freitag nachmittags nur gegen Voranmeldung  bei Schützenrat Josef Schwarz unter Tel.: 0676/7179 996; Montag, Dienstag und Donnerstag kein Schießbetrieb

Ausstattung: 3 Stände 150m Polytronik mit 10telwertung, 2 Stände 100m Seilzuganlage (JG), 2 Stände 50m Seilzuganlage (KK), 3 Stände 10m Luftgewehranlage, Eigener Pistolenstand, Buffetraum: kann auch für Veranstaltungen gemietet werden

Kontakt: Schützengilde Obervellach, OSM Nikolaus Eisank, Kaponig 3, 9821 Obervellach, Tel.: 0664/ 6202 356, E-Mail: nikolaus.eisank@ktn.gv.at

Anmerkungen: Die Hegeringschießen finden in der Zeit von Anfang April bis Anfang Mai jeweils an den Wochenenden statt. Schießstempel vorhanden.

Anfahrt: Obervellach, 9821 Obervellach

 

Schießstätte Spittal/Fratres

Öffnungszeiten: Mai bis September, Mittwoch und Samstag: 15 bis 18 Uhr

Ausstattung: nur 50m Kleinkalibergewehr!

Ansprechpartner: Ing. Josef Warum, Tel.: 0664/6202 849

Anfahrt: Fratres-Höhenstraße, 9800 Spittal/Drau

 

Schießarena Großglockner (SPI)

Öffnungszeiten: Freitag: 15 bis 19 Uhr; Gruppen sind jederzeit unter Voranmeldung möglich;

Ausstattung: Schießtunnel mit 4 elektronischen Ständen zu je 100m, 200m und 300m, 2 mechanische Stände wahlweise von 10m bis 100m; Schießkino ca. 35m lang; Im Schießkino kann mit scharfer Munition geschossen werden oder mit den vorhandenen Laserwaffen.

Kontakt: Albert Robwein, Tel.: 0676/4824 495 oder Gemeindeamt Großkirchheim, Tel. 04825/521

Anfahrt: Döllach 188, 9843 Großkirchheim

Zurück